Familien Freizeit Tipps
Kostenfreie Aktionen
unter freiem Himmel!


Die Familien Freizeit Tipps
sind kostenfrei erhältlich im:

  • Bürgerbüro der jeweiligen
    Städte und Gemeinden
  • Familienbüro des Rhein-Kreises Neuss
    in Korschenbroich

Der Familienfreizeitführer ist ein weiterer Baustein hin zum fahrrad- und familienfreundlichen Rhein-Kreis Neuss.

^

Zu den Radtouren:
Routenbeschreibung:
Rund um Korschenbroich


Familien-Radroute Rund um Korschenbroich







Routenbeschreibung:
Rund um Kaarst










Routenbeschreibung:
Rund um Jüchen


Familien-Radroute Rund um Jüchen







>
Routenbeschreibung:
Rund um Grevenbroich


Familien-Radroute Rund um Grevenbroich








Routenbeschreibung:
Rund um Dormagen

Familien-Radroute Rund um Dormagen








Routenbeschreibung:
Rund um Rommerskirchen

Familien-Radroute Rund um Rommerskirchen

In der heutigen Zeit wird es für Familien zunehmend schwerer ihre gemeinsame Freizeit zu planen. Finanzielle Belastungen erlauben nicht immer das Aufsuchen von kommerziellen Freizeitangeboten in der weiteren Umgebung. Die Mobilität der Familien wird durch zunehmende Benzinkosten eingeschränkt, Angebote vor Ort sind oft nicht bekannt.

Mit dem Familienfreizeitführer soll erreicht werden, dass Familien Tipps für die kostengünstige Gestaltung der Freizeit im unmittelbaren Wohnumfeld erhalten, die leicht mit dem Fahrrad zu erreichen sind.

Inhalte des Freizeitführers sind Fahrradrouten entlang familiengerechter Ziele, offene Schulhöfe zum Fahrradfahren lernen, Informationen über besondere Sehenswürdigkeiten, kreative Spiel- und Bastelideen, Sport und Bewegungsangebote, Spielplätze, Wald- und Wiesenflächen.

Korschenbroich

Familien Freizeit Tipps - Radweg Korschenbroich, Rhein-Kreis Neuss

Den Auftakt machten der Rhein-Kreis Neuss und die Stadt Korschenbroich. Sie haben mit vielen Kooperationspartnern eine Route für die Stadt Korschenbroich mit für Familien interessanten Zielpunkten aufgelegt. Mit Unterstützung des ADFC wurden die Wege ausgewählt. Auf der ca. 36,5 km langen Fahrt durch die Stadt geht es vorbei am Bücherschrank, Schulhöfen, Spielplätzen, der Hochzeitswiese, dem Baumlehrpfad und einigem anderen mehr. Die Wege am Wasser vorbei laden ein, die Natur zu genießen, die verschiedenen Spielgeräte sind eine willkommene Abwechslung in der Pause. Bänke laden zum Picknick ein. Blätter-Rätsel und Land-Art sorgen für weitere Abwechslung während der Tour.

Broschüre zum Download: 
Rund um Korschenbroich | ca. 4,6 MB

Kaarst

Familien Freizeit Tipps - Radweg Kaarst, Rhein-Kreis Neuss

Eine Rundstrecke von 22,7 km, die je nach Kondition der kleinen und großen Radler natürlich auch in Teilabschnitten zurückgelegt werden kann, führt u.a. vorbei an der Kunstinstallation „Brücken über den Nordkanal“, dem histori- schen Tuppenhof und der BraunsMühle. Unter- wegs laden viele schöne Spiel- und Bolzplätze zu einem aktiven Zwischenstopp ein. Einfach nur mal Ponys beim Weiden zusehen oder den Vorster Wald erkunden, macht Spaß und belas- tet – wie übrigens alle vorgestellten Freizeittipps – nicht den Geldbeutel. Also, das Fahrrad auf Verkehrstüchtigkeit prüfen und los kann ́s gehen!

Broschüre zum Download: 
Rund um Kaarst | ca. 2,7 MB

Jüchen

Familien Freizeit Tipps - Radweg Jüchen, Rhein-Kreis Neuss

Auf der Tour durch die Gemeinde wurden bewusst Strecken gewählt, die ideal fürs Radfahren geeignet sind. So sind eine Vielzahl interessanter Spielplätze und zahlreiche Sehenswürdigkeiten anzuradeln. Diese Punkte geben den kleinen und großen Radlern einen Überblick über all das, was Jüchen insgesamt zu bieten hat. Wichtig hierbei ist, dass natürlich nicht die gesamte Route an einem Tag, sondern auch in kleineren Etappen befahren werden kann. Alle Tipps sind natürlich kostenfrei und können so zu einer aktiven Freizeitgestaltung beitragen.

Broschüre zum Download: 
Rund um Jüchen | ca. 4,6 MB

Grevenbroich

Familien Freizeit Tipps - Radweg Grevenbroich, Rhein-Kreis Neuss

Mit 102 km2 ist Grevenbroich die flächenmäßig größte Kommune im Rhein-Kreis Neuss und stellt somit für jeden Fahrradfreund eine echte Herausforderung dar. Wichtig war für uns, dass es leichte und schwere Strecken mit nicht-kommerziellen Angeboten gibt und die Kinder und Jugendlichen überall etwas „Neues“ entdecken können. Spiel und Spaß – unter diesem Motto haben wir etliche Spielplätze in die Routenvorschläge einbezogen.

Nun heißt es nur noch das Fahrrad fit zu machen und sich mit den Kindern in den Sattel zu schwingen – dann geht es auch schon los, immer quer durch die Natur, auf gut ausgebauten Wegen und Strecken, hin zu den schönsten Plätzen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Broschüre zum Download: 
Rund um Grevenbroich | ca. 7,7 MB

Dormagen

Familien Freizeit Tipps - Radweg Dormagen Rhein-Kreis Neuss

Das fahrradfreundliche und weitgehend grüne Dormagener Stadtgebiet mit dem Rad zu erleben und zu entdecken und dabei jede Menge attraktive „Haltestellen“ zu finden, an denen Große und Kleine ihren Spaß haben, das war die Aufgabenstellung für diesen Familien-Freizeitführer. Und noch eine Vorgabe gab es: Alle aufgeführten Attraktionen sollen kostenfrei zu besuchen oder zu besichtiigen sein und somit ein Angebot auch für Familien mit einem kleineren Geldbeutel darstellen.
Es wurden zwei Routen durch das Dormagener Stadtgebiet, mit insgesamt 22 interessanten Punkten, für die radelnde Familie ausgearbeitet.
Wem die Touren zu lang sind, kann auch Teil- stücke der Routen befahren. Die angegebenen Entfernungen und die Karte selbst können eine Hilfe dafür darstellen.

Broschüre zum Download: 
Rund um Dormagen | ca. 9,3 MB

Rommerskirchen

Familien Freizeit Tipps - Radweg Rommerskirchen Rhein-Kreis Neuss

Seit jeher ist die Gemeinde Rommerskirchen als besonders kinder – und familienfreundlich bekannt. Unsere Gemeinde erstreckt sich über rd. 60 km² und 17 Ortschaften.

Da gibt es für Einheimische und Besucher manches zu entdecken, was man vielleicht bisher noch nicht kannte. Auf Entdeckungsreise kann man in Rommerskirchen hervorragend mit dem Fahrrad gehen. Kilometerlange befestigte Wirtschafts- und Freizeitwege laden – abseits vom Straßenverkehr – die Radler ein.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise, wir laden Sie herzlich hierzu ein.
Willkommen in Rommerskirchen!”

Broschüre zum Download: 
Rund um Rommerskirchen | ca. 9,3 MB


Kultohr

Durch Kultohr, dem Handy-Kulturführer im Rhein-Kreis Neuss, gibt es vor Ort Informationen. Die kostenlose Web-App ist im App-Shop erhältlich.

Das hört sich gut an! – Speziell auch für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen hat der Rhein-Kreis Neuss zusammen mit der Firma Mobile Discovery das kostenlose “Kult(o)hr-App” entwickelt. Damit wird jedes internetfähige Handy (Smartphone) zum Audio-Fremdenführer im Rhein-Kreis Neuss.

Kurzweilige und unterhaltsame Informationen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten, Kultur und Geschichte können zu beliebiger Zeit an fast jedem Ort mit dem eigenen Handy abgerufen werden. Der mobile Kulturführer ist auch bestens für das 1.200 Kilometer lange Radwegenetz im Kreisgebiet geeignet.

Auch sehbehinderte, blinde und gehörlose Menschen können durch die Auswahl von Profilen das Angebot durch alternative Sprachausgabe oder Textversion nutzen. Für Rollstuhlfahrer gibt es eine eigene Route. Zusätzlich weist die App auch auf den Weg zum nächsten Behindertenparkplatz oder zur rollstuhlgerechten Toilette in der Nähe hin.

Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zum WebApp: Handy-Kultführer