Kunstraum Neuss

Die ehemalige Trafostation, die der Stromversorgung der Neusser Innenstadt diente, wurde vom Verein der Freunde und Förderer des KUNSTRAUM NEUSS e.V. und von Günter Meuter umgebaut. Seit dem Sommer 2000 steht das MUSEUM KUNSTRAUM NEUSS interessierten Besuchern offen. In sechs bis acht wechselnden Ausstellungen pro Jahr werden zeitgenössische Künstler aus aller Welt gezeigt. Parallel zu den Ausstellungen gibt es ein gastronomisches Angebot, mit Biergarten und einer urigen bayrischen Alm-Hütten-Bar.

Öffnungszeiten des Museums:

Di – So: 15.00 – 20.00 Uhr und nach Vereinbarung

Kunstraum Neuss


Deutsche Str. 2
41460 Neuss

Fon: 02131/319999